Mittwoch, 10. August 2016

Wieder da!

Ja, ich gebe es zu, stempelmäßig war es etwas ruhig hier in den letzen Wochen! Das hat natürlich eine Grund und der heißt

 "Sommerzeit - Reisezeit"!!



Doch jetzt sind mein Familie und ich wieder zurück nach einer tollen Reise durch den Westen der USA!  


Natürlich bekomme ich auch im schönsten Urlaub das Stempeln nicht ganz aus dem Kopf. Durch den tollen Blog von Manuela, den ich schon eine Weile mit Begeisterung verfolge, kannte ich VivaLasVegas-Stempel. Am 2. Tag nach unserer Ankunft musste ich also in das Stempelgeschäft in Vegas: 


Gut das ich nur ein Zeitfenster von 30 Minuten in dem Laden hatte, sonst wäre meine Reisekasse schon direkt komplett leer gewesen!

Die Auswahl war riesig!!

Eigentlich wollte ich auch Fotos vom Laden für euch machen, aber da der Rest der Familie mein iPhone derweil als Navi nutzte, ging das leider nicht!!

Dafür zeig ich euch heute meine Beute! 

Als Star Wars Fan der ersten Stunde, musste dieser Spruch einfach mit, Krimi-Leser bin ich auch und Halloween liebe ich seit 'Rosanne' in den '90 im TV lief! 
Das Beste was beim Stempelkauf passieren kann, man hat schon einen Plan im Kopf und gleich ein Andenken in der Tasche.

Bei den Damen musste ich sofort an meine Stempelfreundinnen denken, ich hoffe das wir uns in dem Alter auch noch zu unseren Quatsch- und Stempel Wochenenden treffen! Oder Mädels!?!?!

Na, ich war in Vegas, da gehört so eine Tänzerin doch dazu!

Der musste mit, meine Freundin Hannelore ist schuld, sie ist Malerin und ich hatte ständig ihr Gesicht vor Augen als ich den Stempel sah, da konnte er ja nicht ganz alleine da bleiben!

Hintergrund Stempel kann ich einfach nicht genug haben!!

Es gab auch ummontierte Stempeln  die waren dann günstiger, aber nur Marilyn wollte mir da so richtig gefallen!

Den Rest des Urlaubes hatte ich dann keine Zeit mehr ans Stempeln zu denken!

Aber heute bin ich endlich dazu gekommen einen der VlV-Stempel, zumindest im Ansatz so auf eine Karte zubringen, wie Manuela das  macht und auf ihrem Blog erklärt! 
Ich muss noch üben, aber für meine erste Karte dieser Art finde ich das Ergebnis ganz ok.


Was meint Ihr?

Machts gut, bis dahin 
Eure
Stempelmaid Yvonne













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen